Deutsche Betriebsrente Datentreuhand e.V. folgen

Newsletter 4/2019

News   •   Feb 01, 2019 10:56 CET

Liebe Leserinnen und Leser,

es tut sich etwas in der Altersvorsorge, wenigstens wird viel darüber diskutiert. Zwar sind es immer wieder dieselben Themen, aber immerhin in Sachen Abschaffung der Doppelverbeitragung der Betriebsrenten scheint sich hierfür ein politischer Konsens abzuzeichnen. Ein staatlich verwaltetes „Standardprodukt“ für die private Altersvorsorge, für das sich die Verbraucherschützer aussprechen, ist dagegen weniger konsensfähig.

Bei unserem strategischen Partner, der Entgelt und Rente AG, werden die Weichen für die Zukunft der HR-Verwaltung, insbesondere auch der bAV-Verwaltung, gestellt. Auf ihrem traditionellen Infotag stellte sie ihre Visionen zum Einsatz von künstlicher Intelligenz aber auch bereits umgesetzte HR-Digitalisierungsprojekte vor.

Über diese Themen informiert das Webmagazin der Initiative Deutsche Betriebsrente in dieser Woche.

Wir wenden uns mit leicht verständlichen und neutralen Beiträgen an Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Selbstständige. Auch auf der Website des Verbandes und im Newsroom werden Sie fündig.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre

Anabel Meichsner

Geschäftsführerin des dbr e. V.

Berichte aus dem Webmagazin

Übernehmen Alexa und Siri bald die HR-Verwaltung?

Gisbert Schadek, Vorstand der Entgelt und Rente AG, stellte im Rahmen des traditionellen E & R Infotags seine Visionen zur digitalen HR-Verwaltung vor. Im Rahmen der Veranstaltung wurde aber nicht nur über die Zukunft philosophiert, sondern auch aktuelle Digitalisierungsprojekte vorgestellt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

Staatlich verwaltete Altersvorsorge soll Verbraucher schützen

Schon seit einiger Zeit wird die Einführung einer vom Staat verwalteten Standardrente diskutiert. Jetzt setzen sich auch Verbraucherschützer hierfür ein.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks <a href="http://news.dbr.de/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Datenschutzerklärung</a> entsprechend verarbeitet werden.