Deutsche Betriebsrente Datentreuhand e.V. folgen

Newsletter 36/2018

News   •   Sep 05, 2018 09:42 CEST

Bild: pixabay

Liebe Leserinnen und Leser,

interessieren Sie sich für digitale bAV-Lösungen? Dann sollten Sie den VdW-Infotag am 26.09.2018 in Würzburg nicht versäumen. Dieser richtet sich an HR-Experten und thematisiert die Herausforderungen, denen sich Arbeitgeber heute in Zeiten der Digitalisierung, geänderten gesetzlichen Rahmenbedingungen und im War for Talents stellen müssen. Die Teilnehmer erwarten spannende Präsentationen und ein interessantes Rahmenprogramm. Über die aktuellen bAV-Entwickungen sowie weitere Aspekte zu den Themen bAV, Rente und Altersvorsorge informiert Sie das Webmagazin der Initiative Deutsche Betriebsrente. Das Online-Magazin richtet sich in neutralen und leicht verständlichen Beiträgen an Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Selbstständige. Zusätzlich bieten wir auch auf der Website des Verbandes und im Newsroom Informationen an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre

Anabel Meichsner

Geschäftsführerin des dbr e. V.

Berichte aus dem Webmagazin

VdW-Infotag 2018

Bald ist es soweit: Am 26. September diskutieren Experten in Würzburg beim VdW-Infotag unter anderem über die digitale bAV in Deutschland. Welche Herausforderungen sind aktuell bei der Gestaltung einer bAV zu meistern? Welche Chancen ergeben sich aus der Digitalisierung? Zu der kostenlosen Veranstaltung sind noch Plätze frei.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

So geht das Ausland mit der Niedrigzinsphase um

In Deutschland geht die Angst um. Die Niedrigzinsphase hält weiter an und immer mehr Bürger sorgen sich um ihre Renten, Betriebsrenten oder Lebensversicherungen. Doch das müsste nicht sein, wie Beispiele aus dem Ausland zeigen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

bAV in den Medien

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy