Deutsche Betriebsrente Datentreuhand e.V. folgen

Newsletter 29/2018

News   •   Jul 17, 2018 08:00 CEST

Bild: pixabay

Liebe Leserinnen und Leser,

haben Sie das mitbekommen? Die Krise der Pensionskassen kann sogar zu Kürzungen der Betriebsrenten führen. Und die Situation bei den Lebensversicherungen? Sie dürfen jetzt die Bewertungsreserven kürzen und damit weniger an die Versicherten auszahlen. Im Webmagazin der Initiative Deutsche Betriebsrente informieren wir Sie über die Hintergründe. In leicht verständlichen und neutralen Beiträgen stellen wir Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Selbstständigen Fakten zu den Meldungen vor und informieren Sie zu den Themen Rente, Altersvorsorge und betriebliche Altersversorgung (bAV). Auch auf der Website des Verbandes und im Newsroom finden Sie weiterführende News zu unseren Kernthemen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre

Anabel Meichsner

Geschäftsführerin des dbr e. V.

Berichte aus dem Webmagazin

Ist die Betriebsrente noch sicher?

Die Meldung, dass es einigen Pensionskassen schlecht geht, beunruhigt viele Deutschen. Im schlimmsten Fall kann es sogar zu Kürzungen der Betriebsrente kommen. Doch das soll – falls möglich – vermieden werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

Das Modell Lebensversicherung

Einst galt die Lebensversicherung als gute Möglichkeit, seinen Lebensstandard im Alter zu sichern. Viele Deutsche haben eine Lebensversicherung abgeschlossen, um neben der gesetzlichen Rente selbst aktiv fürs Alter zu sparen. Das ist eigentlich vorbildlich. Doch dann kamen die Niedrigzinsphase und damit die Sorgen, ob die Rechnung aufgeht. Mit dem letzten Urteil vom Bundesgerichtshof ist klar, die Lebensversicherung ist keine verlässliche Altersvorsorge mehr. Viele fühlen sich jetzt betrogen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

bAV in den Medien

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar