Deutsche Betriebsrente Datentreuhand e.V. folgen

Newsletter 20/2017

News   •   Jul 11, 2017 08:53 CEST

Bild: Bundesrat/Frank Bräuer

Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist es endlich soweit! Nach sehr vielen Diskussionen hat das Betriebsrentenstärkungsgesetz am vergangenen Freitag die letzte Hürde passiert. Nach der Zustimmung des Bundesrates tritt das Betriebsrentenstärkungsgesetz am 01.01.2018 in Kraft. Wer geglaubt oder gehofft hat, dass es in letzter Minute doch noch gekippt oder zumindest weiter angepasst wird, muss sich nun mit der vorliegenden Gesetzesversion vertraut machen und vielleicht auch entsprechende Vorbereitungen treffen.

Ein Punkt bleibt trotz – oder gerade wegen – des Betriebsrentenstärkungsgesetzes unverändert. Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist ein komplexes Feld und es bedarf neutraler, leicht verständlicher Informationen, um sich im Themenkomplex zurechtzufinden. Dies bietet das Webmagazin der Initiative Deutsche Betriebsrente: Leser finden hier Informationen zu den Themen Altersvorsorge, Rente und natürlich bAV. Daneben können Sie sich auch auf der Homepage der Initiative oder im eigenen Newsroom informieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihre

Anabel Meichsner

Geschäftsführerin des dbr e. V.

Berichte aus dem Webmagazin

Bundesrat stimmt Betriebsrentenstärkungsgesetz zu

Der Bundesrat hat am 7. Juli dem Betriebsrentenstärkungsgesetz zugestimmt. Jetzt ist es also amtlich: Zum 01.01.2018 könnte sich die bAV-Landschaft in Deutschland grundlegend verändern. Das setzt aber voraus, dass die Möglichkeiten, die durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz geschaffen werden, von Arbeitgebern und Arbeitnehmern auch angenommen werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

Bundestagswahl 2017 – so sind die Pläne der Parteien für die Rente

Bei der FDP muss man das Thema Rente erst einmal aus der Vielfalt der Themen raussuchen, das gilt gleichermaßen für die Website als auch für das Programm bzw. Wahlprogramm. Das Thema fällt bei den Freien Demokraten unter die Rubrik „Vorankommen durch eigene Leistung“. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels wird die Notwendigkeit einer Reform gefordert, die Rente soll „enkelfit“ gemacht werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

bAV in den Medien

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit, kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy